KaeseTiger

Käse - Tiger

von Anni

Zutaten

Mürbeteig:

250 g Mehl

100 g Zucker

1 P. Vannillezucker

1 Ei

125 g Butter

Füllung:

500 g Sauerkirschen

           aus dem Glas

1 P Vanille Puddingpulver

2 EL Zucker

Käsemasse:

5 Eier

200 g Zucker

800 g Quark (20%)

150 ml Milch

75 g Mehl

1 P Vanille Puddingpulver

2 gestr. EL Kakao

1 gestr. EL Zucker

2 EL Milch

Zubereitung:

Die Zutaten für den Mürbeteig auf die Arbeitsfläche häufen, mit zwei Messern und mit den Händen zusammenkneten. Käsekuchenform (Springform), Durchmesser 28 cm einfetten (ohne Kirschfüllung reicht 26 cm)

Für die Füllung Puddingpulver mit Zucker mischen und mit etwas Sauerkirschsaft verrühren. Restlichen Saft aufkochen und in die Pudding-Zuckermasse einrühren, aufkochen lassen, Masse abkühlen und Sauerkirschen zufügen.

Mürbeteig auswellen, in die Form legen und einen ca. 4 cm hohen Rand drücken, mit der Gabel  den Boden mehrfach einstechen. Mit dem Zackenrädchen die Kante Abrollen. Die Sauerkirschmasse einfüllen und glatt streichen.

Für die Käsemasse Eigelb mit Zucker sehr schaumig rühren, Quark und Milch zufügen, Vanille-Pudding-pulver und Milch unterrühren. Eiweiß zu einem stefen Schnee schlagen und unter die Käsemasse ziehen.

Ein drittel der Masse in eine weitere Schüssel geben und mit Kakao, Zucker und Milch verrühren.

Von der hellen Käsemasse zwei große Löffel in die Mitte der Tortenform auf die Kirschen füllen, in diese Masse einen Löffel dunkle Masse füllen, dann wieder zwei helle Masse usw., bis der Teig aufgebraucht ist.

Backen:

Vorgeheizt, O/U-Hitze 180°, ca. 60 Min., untere Schiene

Nach dem Backen Backofentür öffnen, Ofen ausschalten und den Kuchen im Backofen noch 15 Min. stehen lassen. Kuchen in der Form auskühlen lassen. Nicht stürzen!

Käse - Tiger

Bild Petra L.