Rosenkohl-Paprikatopf

Rosenkohl - Paprikatopf

von Dirk

Zutaten

für 4 Portionen

500 g frischer Rosenkohl / alternativ 400g TK Rosenkohl

3 Paprika

2 mittelgroße Zwiebeln

200 g Jagtwurst oder Fleischkäse oder Lioner Fleischwurst

2 EL Tomatenmark (nicht im Bild)

500 ml Wasser

Pfeffer

Salz

Oel

Zubereitung:

Den Rosenkohl putzen und am Strunk kreuzweise einschneiden, Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Wurst in 1 cm breite Streifen schneiden. Rote und gelbe Paprika in ca 1 Euro große stücken schneiden. Die grüne Paprika in kleine Stückchen schneiden, so ist sie besser verträglich.

 

Etwas Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Wurst und grüne Paprika darin anschwitzen.

 

Dann die Paprikastückchen und Tomatenmark hinzufügen.

 

Unter rühren mit andünsten.

 

Nun mit dem Wasser ablöschen und aufkochen lassen.

 

Danach den Rosenkohl zufügen, mit Pfeffer und Salz würzen und mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ca. 15 - 20 Min. köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

Übrigends:

Da ja momentan alles was mit Tomate oder Paprika zubereitet wird als "mediteran" bezeichnet wird, kann man auch auf dicke Hose machen und nennt das Gericht:

 

"Rosenkohl mediteran"

 

Zutaten

1

2

3

4

5

ROSENKOHL - PAPRIKATOPF