Toastbrotpizza

Toastbrotpizza

Toastbrotpizza

von Dirk

(Grundidee gekaut bei Iris und Ralf)

Schneller Snack für Zwischendurch

Zutaten

4 Scheiben Toasbrot

1 Ds Thunfisch in Öl

1/2 kl. Zwiebel

etwas Gouda

etwas Tomatenmark

Pfeffer

Salz

Oregano(Optional)

Zubereitung:

Toastbrot toasten.

 

In der Zwischenzeit den Thunfisch ohne das Öl in eine Schale geben. Zwiebel pellen und eine Hälfte in feine Stückchen schneiden und dazu geben.

 

Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen, alles vermengen.

 

Getoastetes Toastbrot mit Tomatenmark bestreichen, die Thunfischmischung darauf verteilen, den Käse drüberreiben.

 

Die 4 Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und

für ca. 10 Min bei 200°C Umluft und Oberhitze ins Obere drittel des Backofens schieben bis der Käse leichte Bräune hat.

Variante 2

Frisches Toastbrot verwenden (nicht toasten)

 

Das Tomatenmark durch 4 Tomatenscheiben pro Toast ersetzen - etwas mehr würzen

 

sonst wie oben!